Sonntag, 14. April 2013

Der erste Schmetterling des Jahres

Gestern war dieser Schmetterling bei uns im Garten unterwegs und wie man sieht, war er sogar handzahm. Er war noch etwas träge vom Winter, vermutlich blieb er auch deshalb so seelenruhig auf meiner Hand sitzen. Aufklappen wollte sich das Tagpfauenauge aber leider nicht.

Später flatterte auch noch ein Zitronenfalter durch den Garten.


1 Kommentar:

  1. Einen Zironenfalter hatte ich sogar schon Anfang März gesehen. Ich hoffe, der hatte dann noch ein gutes neues Winterquartier gefunden!
    Außer Marienkäfern, Spinnen, Fliegen, Bienen und Zecken sind mir nach dem nochmaligen Winter noch keine Insekten begegnet. Aber vielleicht heute, denn allmählich kommt die Sonne durch den grauen Himmel ...
    Liebe Sonntagsgrüße
    Silke

    AntwortenLöschen