Donnerstag, 8. Juni 2017

Experiment: Süßkartoffel

Wer mich kennt, weiß, dass ich einfach alles einpflanze, was es in der Exoten-Abteilung im Supermarkt oder noch besser, im Asia-Supermarkt gibt. Vor einigen Wochen hatte ich die Idee, mal mit Süßkartoffeln zu experimentieren. Samen haben die logischerweise nicht, aber man kann sie keimen lassen wie Avocado-Kerne. Also ins Wasser stellen und warten...

Das habe ich nun auch gemacht. Ich hatte zwei Süßkartoffeln bei Rewe gekauft und jeweils in Gläser mit Wasser gestellt, so dass der untere Teil im Wasser steht.

Die eine Süßkartoffel schimmelte leider und ich habe sie entsorgt. Die andere zeigt nun winzige Austriebe oben, das werden wohl Blätter, und einen Wurzelansatz. Insgesamt wächst sie extrem langsam.

Mal sehen. Ich werde weiterhin berichten...