Sonntag, 15. April 2012

Blöder später Kälteeinbruch!

Gestern habe ich mal Bilder verglichen...Unsere Magnolie im Vorgarten im letzten Jahr...einem milden Frühjahr ohne fiese Frostüberraschungen...Und darunter die Magnolie 2012...Eine einzige, dazu noch halb erfrorene Blüte :-(


Magnolie 2011

Magnolie 2012





Kommentare:

  1. Och Mensch, dabei sah sie bei deinem letzten Beitrag so vielversprechend aus.
    Naja, nächstes Jahr dann wohl wieder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das letztens waren die Sternmagnolien in der Hecke. Denen geht es besser. Aber dieser Baum (wie auch immer diese Baum-Magnolien heißen) ist sehr kälteempfindlich :-(

      Löschen