Sonntag, 19. Mai 2013

Neues von der Mango-Anzucht

Letzten Sommer habe ich einen Mango-Kern eingepflanzt und die Pflanze wächst erstaunlich gut. Zwar recht langsam, aber so ca. alle 2 Monate erscheint ein neues Blattpaar und dann legt die Mango immer ca. einen Zentimeter an Höhe zu. Die Blätter sind am Anfang immer rötlich und hängen herunter, es dauert eine Weile, bis sie sich aufrichten.

So sieht die Pflanze jetzt ca. 9 Monate nach der Anzucht aus. Den Winter hat sie am Südfenster auf der Heizung verbracht.


Kommentare:

  1. Schoene Pflanze!
    Mango-Anzucht ist immer sehr interessant, dieses Jahr habe ich leider ein extremes Trauermuecken(larven)problem, die sich im Kern einnisten :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind die Trauermücken bei dir in den Kern einer schon wachsenen Pflanze eingezogen? Meine Pflanze sieht momentan nach wie vor sehr gut aus. Mal sehen.

      Löschen